Käse - Spätzle

 

Zutaten:      

400 g Mehl, 4 Eier, 125 ml. Wasser , Salz

3 Zwiebeln, etwas Butter, 100 g Emmentaler, 100g Bergkäse,

etwas Schnittlauch, 1 EL. Öl

 

Zubereitung :

Mehl, Eier, 1 TL. Salz und 3- 4 EL. Wasser zu einem dickflüssigen Teig verrühren und schlagen bis er Blasen wirft. Kurz ruhen lassen. Reichlich Salzwasser aufkochen. Teig in eine Spätzlepresse füllen und durchdrücken. Kurz aufkochen und gar ziehen lassen, bis die Spätzle an die Oberfläche steigen.

Herausheben, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden . In 1 EL. Butter goldbraun braten.

Käse reiben. Spätzle und Käse abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten.

Die Röstzwiebeln darauf verteilen und backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Heißluft : 175 °C, Backzeit ca. 15 Minuten 

Mit Schnittlauch bestreuen.