Schinken - Nudeln  

Zutaten:

350 g Nudeln, 250 g gekochter Schinken, 1 Zwiebel, 20 g Fett

Guss :

125 g Sahne, 125 g saure Sahne, 3 Eier 

 

Zubereitung:

Die Nudeln kochen, abgießen und kalt abschrecken.

Die Zwiebel und den Schinken fein würfeln.

Fett in einer Pfanne zerlassen, und die Zwiebel anschwitzen.

Schinkenwürfel zufügen und mit anschwitzen.

Die abgetropften Nudeln zufügen, mischen und würzen.

Eine Auflaufform ausfetten.

Die Nudelmischung einfüllen.

Sahne, saure Sahne und Eier verquirlen, würzen.

Den Guss über die Nudeln verteilen.

Mit dem Käse bestreuen.

Im vorgeh. Backofen bei 180 °C etwa 20 Minuten backen.